Unsere Beiträge zur MiDoggy Bloparade

MiDoggy Parade: Maya`s Geschichte

Wie Tara und Muss zu mir gekommen sind, habe ich ja schon erzählt. Nun fehlen noch Scout und Maya.

 

Heute ist Mayas Geschichte dran. Nach meinem Umzug in ein Haus mit Garten wollte ich gerne einen weitere Hund zu mir nehmen. Es sollte ein Arbeitsunfall werden, weil ich mit dem Hund die Ausbildung zum Spezialsuchhund (Scent Detection) machen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch ganz gezielte Pläne,  die sich leider nach ein paar Monaten zerschlagen haben (vorerst zumindest).

 

mehr lesen 0 Kommentare

MiDoggy Blogparade: Hundeliebe - Missy`s Geschichte

Letzte Woche habe ich euch im Rahmen der MiDoggy Parade erzählt, wie Tara zu mir gekommen ist. Heute erzähle ich euch Missys Geschichte.

 

mehr lesen 0 Kommentare

MiDoggy Blogparade: Hundeliebe - Tara`s Geschichte

Tara - Whippet-Mix mit französischem Charme

mehr lesen 2 Kommentare

Spazieren gehen bei jedem Wetter ein Muss?

Ich habe zum Thema der Blogparade von MiDoggy: So hat der Hund wieder Spaß am Spaziergang noch einen Nachtrag. :-)

 

An Tagen wie gestern, an denen es viel zu heiß und schwül zum Spazieren gehen ist, kann man seinen Hund auch super im Garten oder der Wohnung beschäftigen. Ein stundenlanger Spaziergang ist meiner Meinung nach nicht notwendig damit der Hund zufrieden ist (Möglichkeiten zum Lösen muss er selbstverständlich trotzdem haben ;-)). Natürlich sollte das die Ausnahme sein, aber an solchen Tagen ein schlechtes Gewissen zu haben, ist auch nicht nötig.

mehr lesen 0 Kommentare

MiDoggy Blogparade - Spiel & Spaß beim Spaziergang

Dann möchten wir auch gerne zum ersten Mal bei der Blogparade von MiDoggy mitmachen und euch zeigen wie wir unsere Spaziergänge interessant gestalten, Spaß haben wir immer :-) 

mehr lesen 2 Kommentare